Das Günztal – das längste Bachsystem Bayerns

Donau und Voralpenland verbunden über die Günz

Die Günz ist das längste Bachsystem Bayerns. Ihr Tal erstreckt sich vom Alpenvorland bis zur Donau. Als wichtige Biotopverbundachse im BayernNetz Natur besitzt das Günztal eine große Bedeutung für den Erhalt der Biodiversität. mehr

Unser Projektgebiet

Von Günzburg im Norden bis nach Obergünzburg im Süden erstreckt sich das Günztal und damit unser Projektgebiet. Die interaktive Karte erleichtert die Orientierung und macht die Ausdehnung deutlich. mehr

Gestaltete Natur

Das Günztal ist kein Gebiet unberührter Natur, sondern geschaffene Kulturlandschaft. Die naturnahen Bäche, Wiesen und Moore mit der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt gilt es zu erhalten und zu fördern. mehr

Hohe Relevanz

Das Günztal wurde als ein wichtiger Entwicklungsbereich für den landesweiten Biotopverbund BayernNetz Natur eingestuft. Zudem birgt das Gebiet wertvolle Naturräume mit seltenen Vorkommen der Tier- und Pflanzenwelt. mehr

Regionale Biodiversität

Zahlreiche gefährdete und vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten finden im Günzgebiet einen Lebensraum. Das Günztal ist deshalb für den Erhalt der biologischen Vielfalt von großer Bedeutung. mehr
VOILA_REP_ID=C1257BD3:00341627