Unsere Projekte - unsere Aktivitäten für Mensch und Natur

DBU-Grünlandprojekt

Das Projekt, das von der Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert wird, widmet sich dem Erhalt und der Wiederherstellung von artenreichem Grünland sowie weiterer Kontaktbiotope. mehr

FlächenAgentur Günztal

Die FlächenAgentur Günztal stellt Kompensationsflächen für Vorhabenträger von Baumaßnahmen in Natur und Landschaft zur Verfügung. Die Stiftung ist als Betreiber von Ökokonten staatlich anerkannt. mehr

Löffelkraut & Co.

Das Biodiversitätsprojekt kümmert sich um den Erhalt des Bayerischen Löffelkrauts. Für diesen Endemiten trägt unsere Region eine besonders hohe Verantwortung. Rund zwei Drittel aller Vorkommen - weltweit! - befinden sich im nördlichen Allgäu. mehr

Günztal Weiderind

Im Projekt „Günztal Weiderind' arbeiten wir mit mehreren landwirtschaftlichen Betrieben zusammen. Dabei geht es um eine  extensive Weidewirtschaft, den Erhalt des „Original Braunviehs' und die Erzeugung von bestem Weiderindfleisch. mehr

Biotopverbund Günztal

Die Stiftung KulturLandschaft Günztal hat für das Günztal ein Biotopverbundkonzept erarbeitet. Diese Naturschutzplanung dient als Grundlage für die praktische Umsetzung und steht allen die etwas für die Natur im Güztal tun wollen zur Verfügung. mehr

Wasserschule

Mit den Umweltbildungsprojekt 'Wasserschule Günztal' können Kinder und Jugendliche im Günzgebiet erlebnisreiche Entdeckungen in der Natur machen. mehr

Stiftungsland

Die Stiftung erwirbt im Günztal Grundstücke, die für die Natur von besonderer Wichtigkeit sind. Auf diese Weise werden die Naturschätze auch für kommene Generationen nachhaltig gesichert. mehr

Tümpelkampagne

Im Rahmen der Tümpelkampagne schaffen wir neue Tümpel und Weiher im Günztal. Diese Biotope bieten Lebensraum für Amphibien sowie viele andere Tier- und Pflanzenarten und sind wichtige Trittsteine für den Biotopverbund. mehr
VOILA_REP_ID=C1257BD3:00341627